Bücher

Jugendroman UND DIESES VERDAMMTE LEBEN GEHT EINFACH WEITER, Auto Hansjörg Nessensohn, Köln

Seit Monaten freuen sich Timon und Sunny darauf, auf Mallorca das bestandene Abitur zu feiern. Zwei beste Freunde und drei Wochen Sonne, Spaß und Freiheit – was kann es Schöneres geben?

 

Doch viel Unausgesprochenes steht zwischen ihnen und sorgt dafür, dass nicht die rechte Stimmung aufkommt. Sunny lässt der Gedanke an ihren Exfreund nicht los und dann nimmt Timon in einem Anfall von Helfersyndrom auch noch den völlig fertigen Jonas mit.

Als Sunny und Timon ahnen, was Jonas auf Mallorca wirklich vorhat und welche Bürde er mit sich herumträgt, ist es schon fast zu spät …

 

Ein mitreißendes, ein durch und durch besonderes Debüt über die Wunden der Vergangenheit und Begegnungen, die alles verändern

Jugendroman Delete me, Autor Hansjörg Nessensohn, Köln
GLAUSER-Nominierungen_Jugend.png
Jugendroman MUT MACHEN LIEBE, Autor Hansjörg Nessensohn, Köln
Laurels-Litfest22-Nessensohn-negativ.png

Eine Nachricht, die dir das Blut in den Adern gefrieren lässt, denn der Absender ist seit Wochen tot. 


Wie von selbst erscheinen die Sätze auf Finns Handy: 

"Du musst Jakob retten! Er wird sich umbringen."

Es ist Finns verstorbener Lehrer, der über die App Mindhack mit ihm kommuniziert. Denn in Mindhack existiert jeder als virtueller Klon, gespeist aus Spuren, die man im Netz hinterlässt.

Was in dem einen Fall ein Leben rettet, entwickelt sich zu einer Bedrohung mit unabsehbaren Folgen. Finn und Jakob müssen versuchen, Mindhack zu stoppen.

 

Doch können sie schneller, unberechenbarer und unsichtbarer sein als ihr Gegner?

Wie viel Mut braucht es zu fühlen? Wie viel Kraft, um zu bewahren? Und wie viel Liebe, um zu verzeihen?

 

Paul will beim Wandern durch die italienische Pampa einiges vergessen – vor allem Jonas, seinen ehemals besten Freund. Jonas, der ihn heimlich durch ein Video geoutet hat.

Lieber versinkt er in der Geschichte, die ihm seine 80-jährige Mitwanderin erzählt. Von dem Sommer vor vielen Jahren, in dem Helmut und Enzo sich kennen und lieben lernten. Und von den Folgen, die dieser schöne, schreckliche Sommer hatte.

Mit einem Nachwort zum § 175 und zur Kriminalisierung von gleichgeschlechtlicher Liebe.

Die Bücher gibt's im lokalen Buchhandel und natürlich auch hier:

TV, Film & Aktuelles

Von ‚Verbotene Liebe‘ bis ‚Hubert ohne Staller‘ -

seit über 15 Jahren liefere ich als Storyliner und Drehbuchautor Ideen und Dialoge

für die unterschiedlichsten TV-Formate. 

 

Aktuell bereite ich mit Drehbuchförderungen der NRW Film- und Medienstiftung

die Verfilmungen meines Romandebüts und von DELETE ME vor. 

Drehbuch- und Job-Anfragen gern an

autor@hansjoerg-nessensohn.de

01.03.-11.03.2023 - lit.Cologne - Infos folgen